Fachbereich Wirtschaft der Jusos tagt.

Eine neue Technologie soll uns allen helfen, Dinge schneller zu finden und zu lokalisieren. Arbeits- und Suchabläufe sollen so effizienter und ökonomischer werden.

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielseitig. Doch da wo es für die Wirtschaft sicherlich interessant und mit hoher Innovation einher geht stellen sich für die Menschen oftmals Gefahren und Probleme dar.

Doch was ist RFID eigentlich? Wie funktioniert es und wer benutzt es? Wie ist der Stand der Entwicklungen im Moment?

Diese und weitere Fragen wollen wir uns gemeinsam auf der nächsten Sitzung des FB Wirtschaft stellen.

Diese findet statt am

Montag, den 28.01.2008,
Cafe Ostende, Ludgeriplatz,
Duisburg Neudorf
19.00 Uhr

Wir werden uns zunächst ansehen, was RFID ist. Dann werden wir uns über die Pro und Contra der neuen Technik unterhalten.

Im Anschluss werden wir uns noch mit dem Arbeitsprogramm und dem kommenden Juso-Vorstand fürs Jahr 2008 auseinander setzen.