Bundeswehrreform – Und wie geht es nun weiter?

Wir Duisburger JUSOS haben im Fachbereich "Jugend & Soziales" eine Veranstaltung zum Thema Bundeswehrreform geplant und laden hierzu herzlich ein.

Wir freuen uns, hierfür den Generalsekretär der NRWSPD Mike Groschek (MdB) als Referenten begrüßen zu dürfen. An dieser Abendveranstaltung kann jeder Interessierte teilnehmen. Eine Parteimitgliedschaft ist also nicht notwendig, gerne könnt Ihr Freunde und Bekannte mitbringen.

Die Veranstaltung findet am

Montag, dem 16.05.2011,
um 19.15 Uhr,
im Konferenz und Beratungszentrum
„Der Kleine Prinz“
(Schwanenstraße 5-7 in 47051 Duisburg)

statt.

Es besteht nach dem Referat die Möglichkeit, zu diesem Thema Fragen an Mike zu stellen und gemeinsam zu diskutieren. Da er im Bundestag unter anderem dem Ausschuss für Verteidigung angehört, wird er Informationen aus allererster Hand bieten können.

Wir sind stolz, einen so hochkarätigen Referenten gewonnen zu haben und freuen uns auf eine spannende Veranstaltung mit reger Beteiligung Eurerseits.

Um besser planen zu können, bitten wir um Voranmeldung in der SPD Geschäftsstelle bei Joachim Franz.

Tel.: 0203/ 9 29 63 21, E-Mail: Joachim.Franz.NRW@nullSPD.de