Fachbereich Netzpolitik

In den letzten Jahren hat die Bedeutung des Internets und der Sozialen Netzwerke in allen Lebensbereichen deutlich zugenommen. Auch Politiker

  • innen, Parteien und deren Gliederungen müssen zunehmend darauf achten, einen gelungenen Auftritt im Internet anzubieten.

    In der ersten Veranstaltung des wiedergegründeten Fachbereichs Netzpolitik wollen wir uns mit diesem Thema auseinandersetzen. Was sind Strategien für einen solchen Auftritt, welche Ziele und Personengruppen können damit überhaupt erreicht werden und welche Fehler sollte man dabei vermeiden?

    Für unsere Veranstaltung konnte der Bildungsreferent der SPD Duisburg Benedikt Falszewski gewonnen werden. In der anschließenden Diskussion wollen wir mit euch über eure Erfahrungen mit Facebook & Co. reden. Bitte gebt mir zur besseren Planung eine kurze Rückmeldung, wenn ihr an der Veranstaltung teilnehmen könnt. Wir freuen uns auf euch!