Mahmut Özdemir

NAME
Mahmut Özdemir

GEBURTSDATUM
Geboren am 23.06.1987 in Homberg am Niederrhein

KANDIDATUR
Kandidat der Bezirksliste Homberg/Ruhrort/Baerl (Platz 5) und Huckepackkandidat für den Ratswahlbezirk 16 Alt-Homberg-Süd/Hochheide-Süd

BERUF
Student der Rechtswissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität zu Düsseldorf, derzeit im 6. Semester. Angestrebter Abschluss Staatsexamen.

POLITISCHER WERDEGANG
-Seit 01.07.2001 Mitglied der SPD
-Von Februar 2002 bis Oktober 2008, Vorsitzender der Homberger Jungsozialisten in der SPD-Homberg, seit dem Pressesprecher der Homberger Jungsozialisten
-Von Februar 2003 bis Februar 2007, Beisitzer im Juso-Unterbezirksvorstand Duisburg
-Von Mai 2004 bis Mai 2006, Mitglied im Juso-Landesausschuss NRW
-Von 2002 bis 2006, Delegierter zum Juso-Bundeskongress
-Von 2004 bis Juni 2006, Stellv. Sprecher der Juso-Landesschülergruppe
-Seit November 2005, stellv. Sachkundiger Einwohner im Ausschuss der Stadt Duisburg für Wirtschaft/Stadtentwicklung und Verkehr
-Seit Februar 2006 Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand der SPD-Homberg als Schriftführer und kommissarischer Bildungsreferent
-Seit Februar 2008, Beisitzer im SPD-Unterbezirksvorstand Duisburg

POLITISCHE SCHWERPUNKTE
-Jugend- und Bildungspolitik
-Sportpolitik
-Haushalts- und Finanzpolitik
-Baurecht und Stadtentwicklung

POLITISCHES ZIEL NACH DER WAHL
Ich möchte den Menschen im Bezirk ein neues Lebensgefühl vermitteln! Mit einer starken SPD-Fraktion möchte ich unter dem Projekt „Rheinbezirk“ gesellschaftliche Bewegungen, Wirtschaft und generationsübergreifend aktive Netzwerke und Verbände an einem Tisch vereinen. Homberg, Ruhrort und Baerl sind in Vielfalt vereint und geeint. Dafür stehe ich.